Traditionell, rustikal und herzlich: Sandra und David mögen es eher traditionell – ebenso sollte das Konzept bei ihrer Hochzeit sein: Regionale Speisen in Bioqualität, Bier aus eigener Brauerei in einer Scheune mit romantischer Blumendekoration aus Feldblumen stellten den Kern des Festes dar. Das Paar fuhr in einer klassischen Pferdekutsche vor. Sandra trug ein fit and flare Kleid mit Hut. Anstelle einer Candybar gab es eine Wurst- und Speckbar und als Mitternachtssnack Racelette. Besondere Highlights, die wir Hochzeitsplaner engagieren konnten, waren die Schausteller, die von Tisch zu Tisch gingen und bei allen Gästen für gute Stimmung sorten, und die zünftige Musik, denn die Band spielte schon auf dem Oktoberfest.

Kontakt